Termine

Ein italienisches Menü - Antipasti & Primo

Nach dem Italienurlaub möchte man etwas südliches Flair auf den heimischen Tisch bringen und zusammen mit Freunden genießen. Dieses Kursangebot umfasst zwei Kochabende in 14-tägiger Folge und bietet zu jedem Gang eine Auswahl von verschiedenen Speisen an. Der erste Abend beginnt mit den, auch bei uns immer beliebter werdenden „Antipasti“, gefolgt vom „Primo".

  • Veranstalter: VHS Warendorf
  • Leitung: Gudrun Stricker
  • Anmeldung: VHS Warendorf - Kursnummer 307008T

Wildkochkurs zu Weihnachten

In der Weihnachtszeit hat Wild einen besonderen Stellenwert. Die Zubereitung eines festlichen Menüs ist nicht besonders schwierig, wenn man einige Besonderheiten beachtet. Alle wichtigen Tipps und Tricks für die richtige Zubereitung lernen Sie in diesem Kochkurs. Und am Ende genießen Sie bei einem schönen Glas Rotwein Ihr eigenes Wildmenü.

Kochen für Männer

Sie essen gern? Und träumen davon, einmal selbst ein komplettes leckeres Menü zu kochen? Überraschen Sie doch einmal ihre Partnerin oder Freunde. Kochen ist keine Hexerei. Die notwendigen Techniken für die Küche und etwas Basiswissen über das, was Sie essen, lernen Sie in gemütlicher Atmosphäre.

Ein italienisches Menü - Antipasti & Primo

Wir sind immer begeistert, wie vielfältig und schmackhaft ein Essen im Italienurlaub ist. Aber auch bei uns zuhause lässt sich etwas südliches Flair auf den heimischen Tisch bringen. Dieses Kursangebot umfasst zwei Kochabende in 14-tägiger Folge und bietet zu jedem Gang eine Auswahl von verschiedenen Speisen an. Der erste Abend beginnt mit den, auch bei uns immer beliebter werdenden „Antipasti“, gefolgt vom „Primo".

  • Veranstalter: VHS Warendorf
  • Leitung: Gudrun Stricker
  • Anmeldung: VHS Warendorf - Kursnummer 307009T

Das perfekte Steak

Ein Steak richtig zu braten ist eine Kunst für sich. Aber mit den richtigen Tipps ist es gar nicht so schwer. Entscheidend ist die Steak-Art, das Gewicht und wie Sie es am liebsten mögen. Rare (blutig), medium (rosa) oder well done (durch) sind die gängigen Garstufen. Nebenher ist bei einem Glas Wein Zeit, um sich auszutauschen und zu fachsimpeln.

  • Veranstalter: VHS Warendorf
  • Leitung: Jürgen Hangschlitt
  • Anmeldung: VHS Warendorf - Kursnummer 307013T

Ein italienisches Menü - Secondo & Dolce

Teil 2 des italienischen Menüs: Nach „Antipasti“, gefolgt vom „Primo“, folgt an diesem Abend der Hauptgang und die Nachspeise. Als „Secondo“ wird Fleisch oder Fisch mit einer kleinen Beilage gereicht, und den Abschluss bildet ein „Dolce“, also etwas Süßes in Form von Obst, einer klassischen Süßspeise oder Eis.